') : document.write(''); } trail(); } function trail() { for (i = 0; i < images.length; i++) { eval("document." + range + "obj" + i + style + topPix + "=" + storage[d]); eval("document." + range + "obj" + i + style + leftPix + "=" + storage[d+1]); d = d+2; } for (i = storage.length; i >= 2; i--) {; storage[i] = storage[i-2]; } d = 0; clearTimeout(timer); var timer = setTimeout("trail()", 10); } function processEvent(e) { if (isIE) { storage[0] = window.event.y+document.body.scrollTop+10; storage[1] = window.event.x+document.body.scrollLeft+10; } else { storage[0] = e.pageY+12; storage[1] = e.pageX+12; } } if (isNav) { document.captureEvents(Event.MOUSEMOVE); } if (isIE || isNav) { initTrail(); document.onmousemove = processEvent; } // End -->

19.12.2008 ATG Kinderweihnachtsturnen

 


Früher spielten wir zum Beginn des Kinderweihnachtsturnens des ATG mit dem gesamten Spielmannszug (sehr aufwändig), später dann mit einer kleinen Flötengruppe (sehr leise bei diesem Lärm der Kinder), jetzt mit Happy Metal. Da kommt unsere endlich Musik durch, wenn 6, 7, 8 oder noch mehr Blechbläser im ATG-Saal aufspielen. Und wenn es „nur“ Weihnachtslieder sind, die wir zur Aufführung bringen.